start

Sugaring

Eine der zeitgemäßesten und gleichzeitig ältesten Methoden der Haarentfernung...ein Widerspruch in sich? Ganz und gar nicht! Sugaring war eine in der Antike eine durchaus gängige und übliche Art der Haarentfernung.

Sugaring erlebt in den letzten Jahren ein starkes Revival, ist auch im Medienbereich in aller Munde, praktisch eine Auferstehung einer ausgezeichneten althergebrachten Methode.

Bei der Zuckerpaste handelt es sich um eine völlig natürliche Mischung aus Zucker, Wasser und Zitronensaft, was Allergien weitestgehend ausschließt. Die Paste wird auf Körpertemperatur erwärmt.

Beim Auftragen gibt es 2 verschiedene Techniken, die auf die jeweilige Haut- und Haarbeschaffenheit abgestimmt werden. Bei der Flicking-Technik z.B.wird die Paste gegen den Haarwuchs auf die Haut aufgetragen und mit der Wuchsrichtung wieder angezogen.

Die Zuckerpaste kann auch mittels Vlies-Technik verarbeitet werden, es werden auch hier die Haare mit der Wuchsrichtung entfernt.

Sugaring ist methodisch gesehen eine ziemlich anspruchsvolle Form und sollte deswegen unbedingt von einer geschulten Kosmetikerin durchgeführt werden. Unsachgemäßes Handling kann Verletzungen nach sich ziehen.

Wo kann gezuckert werden?

Gut zu wissen – es lassen sich ausnahmslos ALLE Körperhaare beim Sugaring entfernen, inkl. der kompletten Intimbehaarung. Auch das ist, neben den üblichen Körperstellen (Achseln, Beine, Oberlippe) ein großes Thema. Für viele ist eine komplette Enthaarung des Intimbereiches ein MUSS, aber es ist gar nicht so einfach, dafür ein Kosmetikstudio zu finden.

la Püppi hat sich gerade auf diese Herausforderung spezialisiert. Es gibt unsererseits keinerlei Berührungsängste, was es auch unseren Kunden leicht macht, unserer Arbeit zu vertrauen, auch wenn es intimste Körperregionen betrifft.

Gerade im Intimbereich befinden sich doch einige Nerven, was für den einen oder anderen die Anwendung etwas schmerzhaft werden lässt. Zur Schmerzreduktion biete ich auch Sugaring unter Tiefenentspannung an, was den Schmerzpegel massiv herabsetzt.

Das Angebot der Haarentfernung gilt gleichermaßen für Damen und Herren.